FRÄNGGI & MARIA GEHRIG

Maria und Fränggi Gehrig  musizieren seit ihrer frühen Kindheit in allen Möglichen Kombinationen und Formationen zusammen. So haben sie wohl mit keiner anderen Person ähnlich viele Stunden Musik gemacht wie mit dem Geschwister.  Nach dem Abschluss ihrer zum Teil gemeinsamen Studien haben sie sich entschlossen, vermehrt im Duo zu musizieren. Technisches Können und Musikalität, gepaart mit blindem Zusammenspiel, versprechen eine grosse Bandbreite an Melodien, Rhythmen, Sounds und Stilrichtungen. In der Schweizer Volksmusik tief verwurzelt, jedoch inspiriert von Klassik, Jazz und anderen Musikstilen, lassen sie ihren gewonnenen Eindrücken und Erfahrungen freien Lauf. 

 

Maria Gehrig: Violine

Fränggi Gehrig: Akkordeon

 

Kontakt: franz_gehrig@hotmail.com

 

Zeitungsbericht Neue Urner Zeitung:

https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/uri/die-urner-geschwister-gehrig-spielen-die-erste-cd-im-duo-ein-ld.1127430

 

Beitrag im Regionaljournal Zentralschweiz SRF1: 

https://www.srf.ch/news/regional/zentralschweiz/neue-cd-riif-mit-der-schwester-musik-machen-ist-nicht-immer-nur-einfach

 

Beitrag im Klangfenster SRF2:

https://www.srf.ch/sendungen/klangfenster/fraenggi-und-maria-gehrig-riif

 

Zeitungsbericht Urner Wochenblatt
Zeitungsbericht Urner Wochenblatt
Foto: F.X Brun / www.fxbrun.com
Foto: F.X Brun / www.fxbrun.com